Erdübergangswiderstand


Erdübergangswiderstand
(m)
переходное сопротивление (вместе) заземления

Краткий немецко-русский словарь по автоматике и телемеханике. - М.: Физматгиз, Главная редакция иностранных научно-технических словарей. . 1962.

Смотреть что такое "Erdübergangswiderstand" в других словарях:

  • Erdseil — Das Erdseil ist ein geerdetes elektrisch leitfähiges Seil entlang und oberhalb von Hochspannungs Freileitungen zur Schutzerdung leitfähiger beweglicher Teile (z. B. Schaltschranktüren). Erdseil an der Spitze eines Freileitungsmasten. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Niederspannungsnetz — Niederspannungsnetze sind ein Teil des Stromnetzes zur Verteilung der elektrischen Energie an den größten Teil der elektrischen Endverbraucher, der aus Niederspannungsgeräten besteht. Um Spannungsverluste zu vermeiden, sind Niederspannungsnetze… …   Deutsch Wikipedia

  • Ausbreitungswiderstand — Ausbreitungswiderstand,   Elektrotechnik: 1) der elektrische Widerstand von elektrischen Leitungen u. a. Leitern im Unterschied zum Übergangs oder Kontaktwiderstand sich berührender Leiter; 2) der auch als Erdübergangswiderstand bezeichnete… …   Universal-Lexikon